Schwibbogen Alt Dresden, gross

2.273,80 

  • elektr.
  • Breite ca. 105 cm

Nicht vorrätig

Benachrichtigung wenn der Artikel wieder lagernd ist

Weltweiter Versand

  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Kurze Versandlaufzeit in der Regel 1 Tag

Mit viel Liebe zum Detail stellt dieser Schwibbogen Alt Dresden, gross, ein Stück altes Dresden mit einigen der schönsten Bauwerke herausragender Architektur nahe der Augustusbrücke dar. Im Mittelpunkt der Szenerie steht die Frauenkirche, das imposanteste Kuppelbauwerk der deutschen Barockzeit. Um die monumentale Wirkung des Sandsteins zu verkörpern, wurden mit wenigen erlesenen Hölzern leichte Akzente gesetzt.

Gleich neben der Frauenkirche befindet sich das Coselpalais, mit allein 157 filigran gefrästen Fenstern und dem originalgetreu umgesetzten Mansardendach mit seiner Brüstung. Flankiert wird dieses Gebäude von einem Eckhaus, welches durch seinen dreigeschossigen Erker und balkonartigen Vorbau (Altan) besticht. Links davon wurde das Haus Nr. 1 nachempfunden, ein gutbürgerliches Stadthaus mit 83 Fenstern, 2 Portalen und vier Gauben. Alle drei Häuser schmiegen sich im leichten Bogen an die Frauenkirche. Der Bogen wird abgerundet vom Johanneum, dem heutigen Verkehrsmuseum und einstigen Stallgebäude, und dem früheren Wohnhaus des Goldschmiedes Georg Christoph Dinglinger. Erhellt wird der Straßenzug um die Frauenkirche durch die Innenbeleuchtung der Bauwerke und die kleinen Straßenlaternen entlang der nachgebildeten Augustusbrücke im Vordergrund.

Der Bogen ist in 230V und 120V erhältlich.

230V ist hier die Standardvariante. Sollten sie eine 120V Variante benötigen Teilen Sie uns das bitte bei der Bestellung mit.

elektrisch beleuchtet / groß
Breite ca. 105 cm

Zusätzliche Information

Gewicht5 kg