Herrnhuter Sterne

Weihnachtssterne und Adventssterne aus Herrnhut

Bei dem original Herrnhuter Stern handelt es sich um einen Weihnachtsstern, der über eine lange Tradition verfügt. Die Weihnachtssterne sind nach der Herrnhuter Brüdergemeinde benannt, welche ihren Stammsitz in Herrnhut hat. Die Sterne werden bereits seit über 160 Jahren in Handarbeit hergestellt und verschönern schon seit jeher die eigenen vier Wände zur Weihnachtszeit. Sie haben mit diesen Sternen nicht nur einfach einen Weihnachtsstern, sondern die Geschichte in Ihrem eigenen zu Hause. Die original Herrnhuter Sterne bestehen aus insgesamt 25 Zacken. Es gibt 17 Viereckzacken und acht Dreieckzacken. Anstelle der 26. Zacke wird am oberen Bereich die entsprechende Beleuchtung eingeführt.

Herrnhuter Sterne
Show Filters

121–138 von 138 Ergebnissen werden angezeigt

Show Filters

121–138 von 138 Ergebnissen werden angezeigt

Für viele Menschen gehört das sanfte Licht des Sterns einfach zur Advents- und Weihnachtszeit dazu und werden über die Weihnachtskrippen oder über dem Altar aufgehangen. Bei manchen leuchtet er auch im Fenster. Es gibt viele Familien, bei denen ein Weihnachtsfest ohne einen Stern undenkbar wäre. In der heutigen Zeit schmücken die Herrnhuter Sterne in der Advents- und Weihnachtszeit viele Wohnungen, Straßen, Plätze, Kirchen und sozialen Einrichtungen. Die Papiersterne werden bis heute mit der Hand gefertigt. Mittlerweile gibt es sogar in Herrnhut auch Sterne für den Außenbereich, aber auch die sogenannten Sommersterne für die Terrasse oder für den Garten, die aus Kunststoff hergestellt werden.