Erzgebirgskunst-Shop

    Ebersbacher Kerzenfabrik GmbH

    Thumbnail

    Ebersbacher Kerzenfabrik GmbH

    Die Ursprünge der Kerzenproduktion in Ebersbach gehen auf das Jahr 1949 zurück, in dem die Firma „Gottwald und Co“ als kleiner Privatbetrieb mit der Kerzenproduktion begann.

    Im Jahr 1990 erfolgte die Privatisierung und die Umbenennung in „Ebersbacher Wachswaren GmbH“. Die Ebersbacher Wachswaren GmbH wurde im Rahmen eines MbO im Jahr 1992 von drei Mitarbeitern der damaligen Firma von der Treuhand erworben.

    Mit wesentlich verkleinerter Belegschaft nahm die Firma eine positive Entwicklung. 2005 wurde mit der JEKA Kerzen GmbH, einem österreichischen Kerzenhersteller aus der Steiermark, ein neuer Investor gefunden. Am bisherigen Standort wurde die Ebersbacher Kerzenfabrik GmbH neu gegründet, diese nahm im Februar 2007 den Geschäftsbetrieb auf.

    Zeigt alle 2 Ergebnisse



    Zeigt alle 2 Ergebnisse

    Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. mehr Informationen

    Ihr Browser erlaubt Cookies um diese Webseite im vollem Umfang nutzen zu können. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen ohne Cookies in Ihrem Browser zu sperren oder Sie "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

    schließen